Seit 30 Jahren ist der Grumsin mein Lebenswald. Am 25. Juni 2011 wurde er mit dem Titel Weltnaturerbe geadelt. Bereits in den 90er Jahren war ich in Archiven auf seinen Spuren. Meine Liebe, mein Wissen, meine Erlebnisse zum alten Buchenwald teile ich als zertifizierter Naturführer leidenschaftlich gerne. Berichte aus Zeiten, in denen hier Bären, Luchse und Kurfürsten jagten. In denen Glashütten Buchen fraßen. Von Menschen, die auf ganz verschiedene Weisen mit diesem Wald verbunden waren. Erzähle selbst erlebte, gehörte, erfragte Geschichten. Von fidelen Holzfällern, angriffslustigen Welsen, parfümierten Rothirschen, wilden Kühen …

Hurra, die Zeit ohne Führungen ist vorbei. Am 6. Juni starte ich mit meiner Führung „Kommunikation im Wald – Die Sprache der Bäume und viel mehr!“ Details finden Sie unten.


Führungen

Wilder Wald und blaue Blicke

Termine 2021 :

11. und 25. Juli, 8. und 22. August, 5. September sowie für Gruppen auf Anfrage


Kommunikation im Wald

Termine 2021:

2. Mai, 6. Juni, 4. Juli, 1. August, 5. September, 3. Oktober sowie für Gruppen auf Anfrage

 


Zeitreisen im Grumsin

Termine 2021:

7. November, 5. Dezember sowie für Gruppen auf Anfrage

 


Dreiklang Natur - Wasser, Wald und
wilde Kräuter

Drei Premiumtouren in einer Woche 2021

Touren je Montag, Mittwoch und Freitag

Buchbar vom 7.6. – 20.8.


Roter Riese und wankende Giganten

Termine 2021:

Jeden Montag einer geraden Kalenderwoche, z.B. in Kalenderwoche 26 der 28. Juni sowie für Gruppen auf Anfrage